smarte Unternehmenskonzepte

 

„Ein ausgefeiltes Ideenkonzept plus Komponenten –

das ist die Mischung, der Zaubertrank, das Asterix-Prinzip,

mit dem wir gegen die Großen

der ökonomischen Welt antreten können.“

 

Prof. Dr. Günter Faltin

 

Der "smarte Weg" zur erfolgreichen Unternehmensgründung führt unserer Meinung nach nicht lehrbuchhaft über die Analyse von Zahlen und Fakten. Bei innovativen Gründungen steht vielmehr eine starke Vision und die intelligente Entwicklung von tragfähigen Ideenkonzepten im Vordergrund. Wir nennen das Entrepreneurial Design.

Vor der Unternehmensgründung verwenden wir deshalb viel Zeit für eine gründliche Analyse und die gemeinsame Entwicklung der Unternehmenskonzeption.

 

Wir entwickeln Geschäftsideen zu tragfähigen Unternehmenskonzepten:

 

Ein erfolgsversprechendes Unternehmenskonzept muss dabei folgende zentrale Anforderungen erfüllen:

  • Marktvorteile, die vom Kunde als Mehrwert erkannt und bewertet werden können.
  • möglichst geringer Investititionsaufwand in der Startphase.
  • Skalierbarkeit des Geschäftsmodells.
  • solide Marketingkonzeption.
  • Vorsprung vor Immitatoren, Schutz des Wettbwerbsvorteils vor wirtschaftlicher und technischer Veralterung.